Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Fünf Jahre Bundesfreiwilligendienst – fünf Jahre Zeit, das Richtige zu tun

Viele tausend Freiwillige nehmen sich Zeit für ein soziales und ökologisches Engagement. In den vergangenen fünf Jahren hat sich der Bundesfreiwilligendienst dabei als wichtiger Partner im Gefüge der Freiwilligendienste etabliert und ist in der Gesellschaft angekommen: Mehr als 216.000 Bürgerinnen und Bürger haben sich seit 2011 bereits im BFD engagiert.

Für die Freiwilligen ist der Dienst eine Zeit, für andere da zu sein. Ob in einer Kindertagesstätte oder im Rettungsdienst, in einer Naturschutzorganisation oder im Katastrophenschutz, in einer Bildungseinrichtung oder im Sportverein, Freiwillige übernehmen Verantwortung, gewinnen neue Eindrücke oder geben Erfahrungen weiter.

Für die Einsatzstellen ist der Dienst eine Zeit, gemeinsam voranzukommen. Die Freiwilligen sind willkommene Helfer, die die hauptamtlichen Kräfte in vielen Bereichen unterstützen – und nicht selten ist der freiwillige Einsatz der Einstieg in ein längerfristiges ehrenamtliches oder berufliches Engagement.

Der anlässlich des fünfjährigen Jubiläums erschienende BFD-Jubiläumsbroschüre soll auch ein Dank an die Bundesfreiwilligen und die vielen Fachkräfte sein, die die Freiwilligen in den Einsatzstellen täglich betreuen und unterstützen. Gemeinsam bringen sie die Engagementkultur in Deutschland voran und machen das Leben für viele Menschen jeden Tag ein bisschen besser.

Nehmen Sie sich Zeit für spannende Geschichten, interessante Fakten und eine anregende Lektüre.

Die BFD-Jubiläumsbroschüre können Sie hier herunterladen - PDF, 3 MB