Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Bildungszentren des Bundes


Aktuelles


17.08.2021
Titelbild des Flyers Fachtagung Wetzlar 2021

Am 30. September lädt das Bildungszentrum des Bundes Wetzlar zu einer Fachtagung zum Thema „Perspektiven für die politische Bildung“ ein.

29.07.2021
Eine Gruppe von Teilnehmenden läuft freudig mit Taschen auf das Bildungszentrum Bodelshausen zu.

Zum neuen Bildungsjahr kehren die Bildungszentren schrittweise zum Präsenzbetrieb zurück, sofern dies nach der aktuellen Pandemielage möglich ist. Die Sicherheit der Freiwilligen hat dabei oberste Priorität.

28.07.2021

Am 01. und 02. Juni 2021 fand die virtuelle Fachtagung „All inclusive – oder nichts?! Die Relevanz der Vielfalt in der politischen Bildung“ am Bildungszentrum Bad Oeynhausen statt. Die Dokumentation fasst Diskussionslinien und zentrale Ergebnisse der Tagung zusammen.

18.06.2021
Aus einzelnen Spielsteinen mit Buchstaben wurden die Wörter „Ausschreibung“, „Vortrag“ und „Workshops“ gebildet.

Das Bildungszentrum Wetzlar veranstaltet am 30.09.2021 eine Fachtagung unter dem Titel „Geschlechterverhältnisse, Identität und Sexualität: Perspektiven für die politische Bildung“. Neben einem einführenden Vortrag gehören interaktive Workshop-Angebote sowie eine Podiumsdiskussion zum Programm.

27.04.2021
Einladung All inclusive - oder nicht?! Die Relevanz der Vielfalt in der politischen Bildung

Am 01. und 02. Juni 2021 lädt das Bildungszentrum Bad Oeynhausen zu einer virtuellen Fachtagung zum Thema „Die Relevanz der Vielfalt in der politischen Bildung“ ein.

31.03.2021

Ana Torres ist 25 Jahre alt und kommt aus Kolumbien. Seit August 2020 leistet sie ihren Bundesfreiwilligendienst am Bildungszentrum Bad Oeynhausen. In diesem Artikel beschreibt sie die besonderen Herausforderungen eines BFD unter Corona-Bedingungen: Von eigenen kleinen und großen Erfolgen, der Überraschung, dass kaum Präsenzseminare stattfinden konnten, und ihrem Eingewöhnungsprozess in Deutschland.

05.03.2021
Mikrofon, virtuelles Mischpult und FFP2-Maske sind bereit: Das virtuelle Seminar kann beginnen.

Der Seminarbetrieb an den Bildungszentren findet derzeit in virtueller Form statt. Dabei ermöglichen digitale Formate allen Beteiligten neue Lernerfahrungen.