Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Platzangebot suchen

Zivil- und Katastrophenschutz

Einsatzbereich:
  • Zivil- und Katastrophenschutz
Anzahl der Plätze:
2
Frühester Dienstbeginn:
01.05.2024
Spätester Dienstbeginn:
01.11.2024
Ü27/U27:
unter 27 Jahre und über 27 Jahre
Führerschein:
ja
Unterkunft vorhanden:
nein

Beschreibung der Tätigkeit

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Lohmar gliedert sich in insgesamt fünf Löscheinheiten (Lohmar, Breidt, Birk, Scheiderhöhe, Wahlscheid) mit ca. 250 rein ehrenamtlich tätigen aktiven Mitgliedern.

Zur Unterstützung der ehrenamtlichen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr und zur Sicherstellung der gesetzlichen Aufgaben wurde die Abteilung für Brand- und Katastrophenschutz, welche dem Ordnungsamt angesiedelt ist, gegründet. Die Abteilung besteht derzeit aus fünf Mitarbeiter/-innen.

Als Bundesfreiwillige/r unterstützt man sowohl die Freiwillige Feuerwehr als auch die Verwaltung in der Abteilung für Brand- und Katastrophenschutz.

Die Aufgaben sind u.a. folgende:

- Unterstützung der hauptamtlichen Gerätewarte,

- Unterstützung der Verwaltung,

- Unterstützung bei Maßnahmen des vorbeugenden Brandschutzes,

- Teilnahme am Einsatzdienst,

- Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr z.B. bei der Vorbereitung von Lehrgängen oder Seminaren.

Voraussetzung ist die bestandene feuerwehrtechnische Grundausbildung (TM1).

Einsatzstelle

Freiwillige Feuerwehr Lohmar

Einsatzbereich:

  • Zivil- und Katastrophenschutz
Straße:
Ostheim-vor-der-Rhön-Straße 1
PLZ:
53797
Ort:
Lohmar

mehr

Ansprechperson

Name:
Herr Peter Völkerath
Telefon:
02246 15 218

Weitere Platzangebote der Einsatzstelle

Platz Einsatzbereiche PLZ Ort
Zivil- und Katastrophenschutz
  • Zivil- und Katastrophenschutz
53797 Lohmar Detail
zurück