Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Platzangebot suchen

Bundesfreiwilligendienst in der Umweltbildung an der Nordseeküste

Einsatzbereich:
  • Kinder- und Jugendhilfe, Jugendbildung, Jugendarbeit
  • Kultur, Denkmalpflege, Erwachsenenbildung
  • Umwelt- und Naturschutz sowie Nachhaltigkeit
Anzahl der Plätze:
1
Frühester Dienstbeginn:
01.04.2023
Spätester Dienstbeginn:
15.04.2023
Führerschein:
nein
Unterkunft vorhanden:
ja

Beschreibung der Tätigkeit

Nach einer Eingewöhnungs- und ausführlichen Einarbeitungsphase leitest du eigenständig naturkundliche Führungen und Umweltbildungsveranstaltungen für Schulklassen und Gästegruppen und betreust die Ausstellung inklusive des Shopsbereich und des Tresens.

Zu den typischen Aufgaben im Nationalpark-Haus Juist gehören:

  • Eigenständige Führungen durch die Natur und ins Watt mit Gruppen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (sowohl Schulklassen als auch Touristen-Gruppen)
  • Vorbereitung/Organisation und Durchführung von weiteren Veranstaltungen für Touristen wie z. B. Spiel- und Bastelaktionen, Kindertheater, Multimediavorträge, historische oder sagenhafte bzw. stimmungsvolle Spaziergänge u. v. m.
  • Unterstützung beim Besucherservice: Betreuung der Ausstellung und des Shop-Bereichs, Ansprechpartner:in sein für Fragen zur Natur der Insel o. ä., Entgegennahme von Anmeldungen sowie die Bearbeitung von Anfragen
  • Aquarienpflege und Fütterung der Aquarientiere
  • Mithilfe bei der Öffentlichkeitsarbeit und Pflege der Social Media Kanäle
  • evtl. Unterstützung bei der Betreuung von Aktionen und Veranstaltungen mit dem Juister Kindergarten oder der Junior Ranger AG an der Inselschule
  • Beteiligung an den übrigen hier anfallenden Arbeiten

Darüberhinaus besteht die Möglichkeit an eigenen Projekten zu arbeiten (z.B. neue Veranstaltungen konzipieren).

Alle Teammitglieder übernehmen gemeinsam die Instandhaltung und das Sauberhalten des Nationalpark-Hauses. Ein wöchentlich rotierender Putzplan sorgt dafür, dass alles fair bleibt und keine:r den Überblick verliert.

Zusätzliche Infos:

  • Da sich unsere Veranstaltungen fast ausschließlich an deutschsprachige Gäste richten, solltest du fließend deutsch sprechen.
  • Wir stellen dir eine Unterkunft in einer WG gemeinsam mit einer anderen Freiwilligendienstleistenden zur Verfügung.
  • Fahrradfahren ist auf Juist ein "Muss". Wir stellen dir ein Fahrrad zur Verfügung.
  • Die Stelle ist als 6-7 monatiger Halbjahres-BFD vorgesehen. Eine Verlängerung des Freiwilligendienstes ist nach Rücksprache grundsätzlich möglich.

Bewerbungsfrist für das BFD 2023
Für einen Beginn am 01.04.2023 bitte bis zum 15.12.2022 die Bewerbung einreichen.
Die Stelle ist als 6-7 monatiger Halbjahres-BFD vorgesehen. Eine Verlängerung des Freiwilligendienstes ist nach Rücksprache grundsätzlich möglich.

Einsatzstelle

Nationalpark-Haus Juist

Einsatzbereich:

  • Kinder- und Jugendhilfe, Jugendbildung, Jugendarbeit
  • Kultur, Denkmalpflege, Erwachsenenbildung
  • Umwelt- und Naturschutz sowie Nachhaltigkeit
Straße:
Carl-Stegmann-Straße 5
PLZ:
26571
Ort:
Juist

mehr

Ansprechperson

Name:
Herr Jens Heyken
Telefon:
049351595
zurück