Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

Bildungszentren des Bundes


Aktuelles


23.05.2024
Zwanzig Freiwillige stehen vor dem Justizzentrum Bochum und lächeln in die Kamera. Einige von ihnen halten den Daumen hoch.
© BAFzA

Oftmals erscheinen getroffene Sanktionen und Strafen nach Gerichtsprozessen als zu milde, für die Tat, die begangen wurde. Dies wirft die Frage nach Gerechtigkeit auf. Wie gerecht sind Urteile? Auf welcher Grundlage werden sie beschlossen? Eine erste und naheliegende Antwort verweist auf das Grundrecht jedes Einzelnen und unser Rechtsstaatsprinzip. Doch ganz so einfach ist es nicht.

28.03.2024
Shahad Al-Daloo und die sie betreuende Dozentin Vanessa Völse sind miteinander im Gespräch. Sie sitzen in einem Seminarraum im Bildungszentrum Bad Oeynhausen vor einem Smartboard. Shahad Al-Daloo macht sich Notizen.
© BAFzA

Einen besonderen Moment des Wiedersehens erlebte das Bildungszentrum Bad Oeynhausen. Mit Shahad Al-Daloo kehrte eine ehemalige Freiwillige des Bundesfreiwilligendienstes und Seminarteilnehmende als Praktikantin ans Bildungszentrum Bad Oeynhausen zurück.

22.03.2024

Der Bundesfreiwilligendienst fördert die persönliche Entwicklung der Freiwilligen und stärkt das Verantwortungsbewusstsein für das Gemeinwohl. Die pädagogische Begleitung im BFD ist dabei ein Motor für demokratische Werte und für die partizipative Teilhabe an unserer Gesellschaft. Den 17 Bildungszentren des Bundes kommt daher eine ganz besondere Bedeutung zu.

01.03.2024
In einem Konferenzraum sitzt ein Freiwilliger an einem Schreibtisch, während ein weiterer Freiwilliger an einem Konferenztisch sitzt. Ein Jugendoffizier der Bundeswehr steht an einem Rednerpult. Auf dem Konferenztisch steht die Flagge Kurdistans.
© BAFzA

Im Februar 2024 fand in der bayerischen Landeshauptstadt die 60. Münchener Sicherheitskonferenz (MSC) statt. Vor diesem Hintergrund lud der Jugendoffizier der Bundeswehr, Hauptmann Benjamin Bartels, zwei Seminargruppen des Bildungszentrums Geretsried zur Teilnahme an einem Konfliktplanspiel nach München ein.

22.02.2024
Auf einem Tisch steht ein selbstgemachtes Kunstobjekt. Es ist ein Baum mit hellgrünen Blättern. Daneben steht ein Schild auf dem „Keep Growing“ steht.
© BAFzA

Im Zeichen der Vielfalt ist am Bildungszentrum Spiegelau innerhalb des Vertiefungsseminars eine Gruppe aufeinandergetroffen, die gemeinsam ihre Diversität gelebt hat.

22.01.2024

Für Freiwillige besteht im März 2024 die Möglichkeit, ein weiteres Ü27-Seminar zu besuchen. Das Bildungszentrum Bocholt lädt hierzu alle Interessierten herzlich vom 11.03.2024 – 15.03.2024 zu seinem Seminar „Was steht mir eigentlich zu? – Auffassungen von Verteilungsgerechtigkeit“ ein.